© Bild: INSTITUT SOMMER
Die dritte Episode des Podcasts "Leben mit Herz" von Anke Sommer mit Chiara Sommer, Biotechnologiestudentin und Junior Chefin im Institut Sommer.

Das Thema der dritten Episode von Leben mit Herz ist „Stressmanagement – Lebensnotwendig in Beruf und Beziehung“. Diesmal ist Chiara Sommer zu Gast – die Tochter der Gastgeberin Anke Sommer. Chiara Sommer ist 21 Jahre alt, Studentin der Biotechnologie in Berlin und außerdem zertifizierter LEADERSHIP-Coach und Junior im INSTITUT SOMMER.

Als Tochter der Institutsinhaberin ist Chiara Sommer mit dem LEADERSHIP-Ansatz der SOMMER-Methode©2011 aufgewachsen. Seit einigen Jahren beschäftigt sie sich selbst mit Persönlichkeitsentwicklung und der Handlung mit positiver Konsequenz zum Nutzen aller: Die Grundprämisse der SOMMER-Methode©2011, die den Weg zu größtmöglicher Eigenverantwortung und persönlicher Unabhängigkeit ebnet.

Stressmanagement – Wie Sie frühzeitig die Stresszeichen Ihres Körpers wahrnehmen.

Beide sind sich einig, wie wichtig aktives Stressmanagement für die eigene Gesundheit, Zufriedenheit und Leistungsfähigkeit ist. Denn Stress schlägt sich sofort auf die körperliche Substanz nieder, noch bevor der Mensch in diesem Körper merkt, dass er gestresst ist.

Anke und Chiara Sommer reden daher über Stresssignale, die jeder Körper individuell anzeigt und die jeder für sich beobachten muss, um eigene Stressmuster erkennen und unterbrechen zu können. Es geht darum, woher diese Signale rühren und dass eine gute Beobachtungsgabe hier das A und O ist.

Die Abwärtsspirale rechtzeitig stoppen

Stress führt weiterhin zu Verantwortungsverlust, Konflikten und je nachdem auch zu Krankheiten. Daraus entwickelt sich eine Abwärtsspirale in noch mehr Stress – sofern diese Negativbewegung nicht unterbrochen wird.

Warum das gerade für Entscheidungsträger, Unternehmer und Führungskräfte wichtig ist, wie Ihnen die Unterbrechung gelingt und wie die soziologische Sichtweise Sie hierbei unterstützen kann, ist ebenfalls Teil des Fachgesprächs.

Wie Sie außerdem Ihre Beziehungen von unbewusstem Stress und Konflikten befreien, Ihre (familiären) Stress-Muster führen lernen und erkennen, dass Stress in der Regel nichts mit der aktuellen Gegenwart zu tun hat, erfahren Sie in der dritten Folge „Stressmanagement – lebensnotwendig für Beruf und Beziehung.“

Viel Spaß beim Hören und viele neue Erkenntnisse wünscht Ihnen
Ihre Anke Sommer

Idee, Stimme und Regie, künstlerische Leitung: Anke Sommer
Gast: Chiara Sommer
Musik: Felix Sommer
Ton und Schnitt: Martin Mitdank, HighWaveAudio
Grafische Umsetzung: INSTITUT SOMMER

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.