15. Oktober 2021

Krisen und Konflikte
Symposium und BarCamp

Umgang mit den Folgen der Krise, Konflikt-Herde eindämmen, Unternehmen (wieder) aufbauen.

Liebe Unternehmer, Selbstständige und Führungskräfte.

Wir freuen uns auf das erste Krisen- und Konflikt-Symposium und BarCamp am 15. Oktober 2021.

Wir möchten gemeinsam mit Ihnen diesen Tag gestalten und genießen. Sie wünschen sich eine konfliktfreie Unternehmenskultur? Sie haben Lust auf eine Veränderung in Bezug auf ihr persönliches Konfliktmanagement? Sie sehen und nutzen die Krise als Chance oder möchten erfahren, wie Sie Ihr Unternehmen künftig krisensicher aufstellen? Sie möchten statt „das Problem zu fokussieren“ mehr „in der Lösung sein“? Dann melden Sie sich jetzt an.

BarCamps werden auch als „Unkonferenz“ bezeichnet – also dem Gegenteil einer klassischen Konferenz bzw. einer Konferenz, die ‚nur aus Kaffeepausen besteht‘. Die Idee dahinter:

Normalerweise entstehen lockere und nette Kontakte, interessante (Netzwerk-) Gespräche und bleibende Beziehungen eher in den Kaffeepausen einer Konferenz, als während der Referentenvorträge. Die Atmosphäre ist locker, alle Teilnehmer – unabhängig von beruflichem oder persönlichem Rang und Namen – begegnen sich auf Augenhöhe.

Das Ziel: Jeder kann von jedem lernen und jeder gestaltet das EventIn diesem Beitrag erfahren Sie was der Begriff "Event" mit der Fimenphilosophie des INSTITUT SOMMER zu tun hat und was daran so einzigartig ist.... Weiterlesen mit. Sei es durch eigene Präsentationen oder Mini-Workshops, durch aktive Hilfe bei der Organisation oder die aktive Teilnahme an Diskussionen und Fragestellungen.

Wie ist der klassische Ablauf eines BarCamps?
Das Programm (Vorträge, Präsentationen, Workshops…) entsteht erst während der Veranstaltung. Jeder, der will, stellt sein Thema und Darstellungsform zur Abstimmung vor. Die Themen mit den meisten Stimmen werden auf die Tagesagenda gesetzt. Bei unserem Krisen- und Konflikte-Event handelt es sich um ein Themen-Camp, da der Rahmen mit „Krise und Konflikt“ vorgegeben ist.

Stark aus der Krise!

Das Symposium und BarCamp rund um die Themen Unternehmertum, Tatkraft und die Arbeit an der Zukunft in und nach der Krise.

anke-sommer-portrait
Mit Krisen- und Konflikt-Expertin

Anke Sommer

Die Krise findet nicht nur jetzt statt, sie kreiert sich auch aus den jetzigen Entscheidungen. Je irrationaler diese sind, desto heftiger sind auch deren Auswirkungen in der Zukunft.

Programm­auszüge

Start

Einlass, Begrüßung und Einführung

Vortrag Anke Sommer

„Aus der Krise lernen: Selbstmanagement in Krisenzeiten“

Block I

Unterschiedliche BarCamp-Sessions

Fach-Talk

mit Anke Sommer und Gästen aus der Wirtschaft
"Konfliktmanagement: Die Chance in der Krise sehen und beim Schopfe packen."

Block II

Unterschiedliche BarCamp-Sessions

Abschluss

Verabschiedung und gemütlicher Ausklang des Abends

Eventdaten

15. Oktober 2021
09.00-18.30 Uhr
INSTITUT SOMMERINSTITUT SOMMER ist nicht nur der Name unseres Unternehmens, sondern auch der Ausdruck für die Herangehensweise an unsere Aufträge. Lesen Sie hier mehr.... Weiterlesen
Berliner Allee 81
13088 Berlin

Preis

220€ (brutto) p.P.
 

Inkl. Getränke, frisches Obst und Häppchen – solange der Vorrat reicht.

Anmeldung

Oder nutzen Sie bequem unser Anmeldeformular!

Anmeldeformular

Hiermit melde ich folgende Personen für das "Krisen und
Konflikte - Symposium und BarCamp" am 15.10.2021 in Berlin an:

1 Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für Zahlungsabwicklung und um Sie vorab mit Informationen zu versorgen.