22. - 29.05.2021 Dretzen, Buckautal, Brandenburg

Mit der Kraft des Frühjahres Abgrenzung üben

Coachingreise für Veränderungsinteressierte,
für Führungskräfte und Unternehmer

Themenschwerpunkte

Die Entscheidung liegt bei Ihnen

Diesmal geht es um die Veränderung auslösender Reaktionen, die automatisch über Ihr körperliches Bewusstsein laufen. Also um Dinge, denen Sie für gewöhnlich keine Aufmerksamkeit schenken, da sie sowieso geschehen. Im Alltag fehlt die Zeit, solche Automatismen zu knacken. Greifen Sie diese automatischen körperlichen Reaktionen nicht auf, können Sie nicht verhindern, dass eine Reaktion auf jemanden oder auf eine Situation Sie in Ihren Gefühlen beeinflusst. Sie verlieren Einfluss auf Ihren Gemütszustand. Für Verantwortungsträger ist dieser alltägliche Vorfall der Grund für so manche folgenschweren Stresssymptome. Entscheidungen können nicht mehr fokussiert getroffen werden.

Führungskräfte verlieren Ihren Fokus, sofern Missstände auftauchen, der Druck ansteigt und Probleme sich scheinbar nicht bewältigen lassen. Unternehmern geht es ähnlich. Sobald zum Beispiel die Zahlen nicht stimmen und das Thema Existenz einst familiär in Richtung Bedrohung ging, statt zu Wiederaufbau und Reparatur führte, geht die Reaktion automatisch in Richtung Existenzkrise

Wie Ihre Familienhistorie Sie bis heute beeinflusst

Wohin die ausgelöste Reaktion Sie in Ihrem Verhalten führt, bestimmt Ihre Familiengeschichte. Auch wenn Sie heute nicht wirklich gefährdet sind, Ihre ausgelösten Gefühle erzählen etwas anderes, sofern in Ihrer Familie Gefährdung Thema war. Ihr Körper hat gelernt: Bestimmte Situationen führen zur Existenzbedrohung. Diese Prägung zu steuern, also sachlich beeinflussen zu können, ist gar nicht so einfach. Es ist aber sinnvoll, sich hier ans Werk zu machen.

"Akzeptieren Sie nichts, was Sie auf Dauer umbringt. Auch wenn es fast unsichtbar ist."

Anke Sommer – Unternehmerin und Coach

Auf der LEADERSHIP-Reise lernen Sie, wie Sie solche Automatismen sachlich steuern können

Diese LEADERSHIP-Reise nutzen wir also zur Veränderung der automatisierten Reaktionsweisen, sofern diese Sie im Beruflichen sowie im Privaten ins Negative hin beeinflussen. Sie waren gerade gut drauf, gehen zur Arbeit, treffen einen Kollegen, Ihr Körper reagiert und Ihr gut Draufsein ist erst einmal Geschichte. Diese Beeinflussbarkeit können Sie beenden.

Sie fragen sich, wie das geht? Hier die Antwort!

Sie brauchen Zeit für Erkenntnisse, Geduld, viele Wiederholungen, Selbstfürsorge, ein geborgenes Umfeld, ein Handy und einen Laptop. Auf der Reise korrigieren Sie während der Konferenzschaltung „altes Verhalten“, was nicht in die heutige Situation passt. Die Folge ist, schon nach etwa 3 Tagen akzeptieren Sie zunehmend keine solcher Reaktionsmuster mehr. Sie lernen bewusst und konsequent in Ihren Sachverstand zu wechseln.

Die soziologisch orientierte SOMMER-Methode©Die positive Seite ist der Zustand, in dem Sie leicht Abstand zu Negativem halten können, wobei es unerheblich ist, ob das Negative in Ihnen oder im Außen zutage kommt.... Weiterlesen 2011, Change-Management, hilft Ihnen diese Korrektur 

  • sachlich,
  • ruhig und
  • konsequent zu vollziehen.

Wohltuend für alle Sinne

Nicht nur Selbstführung und Selbstmanagement wollen gelernt sein, sondern auch die Selbstfürsorge. Sie gehört zu einer vollumfänglichen Verantwortungsübernahme eines Verantwortungsträgers unerlässlich dazu.

Passend zum Thema bewegen wir uns während dieser LEADERSHIP-Reise immer wieder in der Natur. Wir bilden Zweiergruppen, wobei ein Partner nur telefonisch anwesend ist. So können Sie zu Hause oder auch im Kulturhof gemeinsam die Zeit verbringen und den Aufgaben folgen.

Inhalte und angestrebte Ziele

Umkehrung von Handlungsschwächen und Distanzierungstechniken nach der SOMMER-Methode© 2011 (SystemarbeitErfahren Sie hier kurz und bündig, was es mit der Systemarbeit auf sich hat, welche im Institut Sommer einen großen Stellenwert einnimmt.... Weiterlesen)

Korrektur des Körperbewusstseins, was auf Bedrückung, schlechte Nachrichten und Hiobsbotschaften automatisch reagiert nach der SOMMER-Methode© 2011 (KörpersignalarbeitAnke Sommer, Begründerin der Körpersignalarbeit, unterstützt Sie, die Botschaften Ihres Körpers bewusst zu machen und zusammenhängend zu verstehen.... Weiterlesen)

Arbeit mit sich negativ auswirkenden Automatismen. Diese Arbeit braucht Ruhe und Zeit. Für Unternehmer und Verantwortungsträger ist sie unumgänglich, um das ungewollte Auslösen von Reaktionen auf schlechte Nachrichten auszubremsen.

Negativer Prozess, nicht mit mir. 200 Schritte zur Distanzierung. Negativ wirkende Automatismen erkennen und stoppen lernen nach der SOMMER-Methode© 2011 (LEADERSHIP-Arbeit)

Wie funktionieren „schweigende Methoden“? Die Übungen finden vor dem Bildschirm statt, nach der SOMMER-Methode© 2011 (Körpersignalarbeit).

Problemfokus stoppen. Wechsel zwischen Sachverständnis und körperlicher reaktiver Bewusstseinsebene steuern lernen. Erfolgsfördernde Handlungsweisen bedienen. Arbeit an der Selbstführung. SOMMER-Methode© 2011 (LEADERSHIP-Arbeit)

Weiterentwicklung der LEADERSHIP-Küche zur Unterstützung des Sachverstands. Gekocht wird vor dem Bildschirm. SOMMER-Methode© 2011 (LEADERSSHIP-Arbeit)

Wir führen Sie zu Ihrer Veränderung

Durch die Erhöhung Ihres persönlichen Bewusstheitsgrades erlangen Sie zusätzlichen Handlungsspielraum. Es gilt das Prinzip: Unbewusstes wird nur durch Bewusstheit steuerbar. Die praktische Arbeit mit der soziologisch orientierten SOMMER-Methode© verhilft Ihnen zu genau den Erkenntnissen, die Sie benötigen, um das aufzulösen, was Ihrem Handeln noch im Weg steht. Die Integration Ihrer Erkenntnisse in Ihr Körperbewusstsein macht es möglich, dass die sich daraus ergebenen Veränderungen nachhaltig bestehen bleiben und in Ihrem Alltag angewendet werden können.

Die PersönlichkeitsentwicklungAls wichtige Kernkompetenz des INSTITUT SOMMER konzentriert sich die Persönlichkeitsentwicklung auf noch nicht genutzte Potenziale unserer Kunden.... Weiterlesen findet tagsüber und auch abends statt.

Kulturhof Dretzen

Kraftgebende Seminarstätte mit ausgedehntem Naturgarten

Corona hält uns auf Trab. Das hindert uns aber nicht daran, gemeinsam der Veränderungsarbeit für Verantwortungsträger, Führungskräfte und Unternehmer einen Raum zu geben. Die kraftgebende Seminarstätte mit ausgedehntem Naturgarten versus einem ruhigen Raum bei Ihnen zu Hause – wir verbinden die Konferenzteilnehmer, die auf dem Kulturhof Dretzen tagen, mit Ihnen zu Hause. Sie brauchen Ihren Laptop, ein Handy, das zoomfähig ist, ein Ethernetkabel plus Adapter. Der Kulturhof Dretzen gibt Corona bedingt nur eine begrenzte Zahl von Einzelzimmern zur Internetnutzung und Konferenzteilnahme frei.

Der Kulturhof Dretzen liegt im Naturpark Hoher Fläming, am Rande des gleichnamigen 150-Seelen-Ortes Dretzen. Er ist von Wald und Feldern umgeben und besitzt einen ausgedehnten Naturgarten mit eigener Obst- und Blumenwiese.

Mit seiner hochwertigen und geborgenen Atmosphäre schöpfen Sie hier die nötige Kraft, um Ihre Veränderungen gezielt und förderlich voranzubringen.

Auf einen Blick

Investition:
Seminar „Mit der Kraft des Frühjahres“
2460,00€ zzgl. MwSt., Unterkunft und Verpflegung sind nicht im Preis enthalten

Reisedatum:
22.-29.05.2021

Coaching-Einheiten:
Tägliche Arbeit in der Gruppe

Anreise:
Mit dem PKW: Am einfachsten gelangen Sie über die A2 und die B107 zum Kulturhof Dretzen.
Mit dem Zug: Die nächstgelegenen Fernverkehrsbahnhöfe sind Bad Belzig und Brandenburg Hbf.

Wir unterstützen Sie gerne bei der Planung
Ihrer Anreise und Übernachtung.

Veranstaltungsort:
Kulturhof Dretzen
Dretzen 15, 14793 Buckautal

Kontakt & Anmeldung

Maria Brecht

Ich freue mich auf Sie!

Maria Brecht

Telefon +49 30 – 500 140 36
E-Mail: info@institut-sommer.de

Investition

2.460,00 € zzgl. MwSt.

Der Betrag kann als Ganzes oder in Raten vorab gezahlt werden und enthält die Kosten für die Seminargebühren.
Die Verpflegung und Unterkunft sind nicht im Preis enthalten.

Informationen einholen

Ich interessiere mich für
diese LEADERSHIP-Reise

Wir halten uns an den Datenschutz.

Bitte beachten Sie unsere AGB.